Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Löningen - Verkehrsunfall mit fünf schwer verletzten Personen

Am 23. Juni 2016, kam es gegen 08.50 Uhr, in Löningen Ortsteil Schelmkappe zu einem Verkehrsunfall, bei dem fünf männliche Personen ( 29, 21, 20, 23, 20 Jahre alt ) schwer verletzt wurden. Ein mit fünf polnischen Arbeitern besetzter Pkw VW Sharan befuhr die Menslager Straße in Richtung Löningen. Aus ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab. Es kam in einem Graben zum Stillstand. Der Mitfahrer hinten links musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Osnabrück verbracht. Alle weiteren Personen wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser verbracht. Während der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn voll gesperrt werden. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 20 Feuerwehrleuten vor Ort. Der Rettungsdienst war mit fünf Rettungswagen sowie einem Notarztwagen sowie einem Einsatzleitwagen vor Ort. Auch das Kriseninterventionsteam des Landkreises Cloppenburg war vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: