Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Lohne - Verkehrsunfallflucht (790287)

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Freitag zwischen 13.00 Uhr und 13.30 Uhr in Lohne, Brägeler Straße, Parkplatz Neukauf, einen dort abgestellten Pkw VW Beetle. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Neuenkirchen-Vörden - Sachbeschädigung an Pkw

In der Nacht von Samstag auf Sonntag zerkratzten unbekannte Täter in der Zeit von 20.00 Uhr bis 16.00 Uhr einen PKW Audi. Dieser war auf dem Parkplatz hinter der Schützenhalle in Neuenkirchen-Vörden, Ahe, geparkt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden ( Tel. 05493-1797 ) entgegen.

Goldenstedt - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 20. Juni 2016, kam es gegen 10.05 Uhr in Goldenstedt, Huntestraße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 53-jährige Fahrer eines Sattelzuges leicht verletzt wurde. Der 53-jährige russische Staatsbürger hatte mit seinem Sattelzug die Huntestraße in Richtung Goldenstedt befahren. In einer Linkskurve kam er auf Grund von Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Leitpfosten. Anschließend prallte er mit dem Führerhaus gegen einen Baum. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 17500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: