Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung des PK Vechta vom 19.06.2016 - Nachtrag

Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta - Trunkenheit im Straßenverkehr

Auf der Hagener Ringstraße wurde am Sonntag gegen 09:00 Uhr eine 62-Jährige Vechtaerin mit ihrem PKW fahrend angetroffen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Da die Frau keinen Führerschein mehr besaß kommt zur Trunkenheit im Straßenverkehr noch ein weiteres Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis hinzu. Da der PKW nicht mehr angemeldet war, kommen zudem noch Verfahren wegen Verstoßes gegen die Abgabenordnung, das Pflichtversicherungsgesetz und die Zulassungsordnung hinzu.

Vechta - Verkehrsunfallflucht

Bereits am Freitag, dem 17.06.2016 kam es im Zeitraum von 17:00 - 18:00 Uhr auf dem Parkplatz des REWE-Marktes im Falkenweg zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein 75-Jähriger hatte seinen PKW VW Touran geparkt und stellte bei seiner Rückkehr einen Schaden vorne rechts an der Stoßstange fest. Ein Verursacher war nicht mehr vor Ort. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei in Vechta entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta
Bahnhofstraße 9
49377 Vechta
Telefon: 04441 / 943 - 112

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: