POL-CLP: VU mit tödl. verletzter Person

Cloppenburg/Vechta (ots) - Am 30.03.2016, gegen 17:07 Uhr, befuhr ein 28 jähriger Mann aus Haselünne mit seinem PKW die B213 aus Richtung Ahlhorn kommend in Richtung Cloppenburg. In Höhe Hoheging kam er in einer leichten Rechtskurve aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Der ihm entgegenkommende 36 jährige aus Polen) konnte mit seinem Sattelzug nicht mehr ausweichen. Es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 28 jährige wurde durch den Zusammenstoß tödlich verletzt und erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Hollander

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
ESD
Telefon: 04471/1860-115
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: