Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Dwergte - Brand

Am Sonntag geriet gegen 23.00 Uhr in Dwergte, Eilfeld, ein Traktor in Brand, der unter dem Vordach einer Lager- und Fahrzeughalle stand. Die Feuerwehren Molbergen, Peheim und Cloppenburg rückten mit 55 Einsatzkräften an und konnten aufgrund des schnellen Eingreifens und der frühen Alarmierung größeren Schaden, insbesondere das Niederbrennen der Halle verhindern. Der Gesamtschaden dürfte bei ca. 35.000 Euro liegen. Die genaue Brandursache ist bislang nicht geklärt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Essen - Reifen zerstochen

Unbekannte Täter zerstachen zwischen Samstag, 19.00 Uhr, und Sonntag, 01.30 Uhr, in Essen, Waldstraße, Parkplatz der Firma Danish Crown, an einem Pkw Renault Laguna, den hinteren linken Reifen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (05434-3955) entgegen.

Garrel - Verkehrsunfallflucht

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr am Sonntag zwischen 02.00 Uhr und 07.00 Uhr in Garrel, Wiesenweg, mit einem Fahrzeug den Wiesenweg. Ausgangs einer Rechtskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Zaun, der dadurch beschädigt wurde. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall, Zeugensuche

Nach einem Verkehrsunfall am Sonntag in Cloppenburg sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 13.10 Uhr stießen auf dem Parkplatz des "Action-Marktes" an der Emsteker Straße die Pkw einer 45-Jährigen aus Cloppenburg und einer 32-Jährigen aus Cloppenburg zusammen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro. Da der genaue Unfallhergang unklar ist, benötigt die Polizei Zeugenangaben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: