Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Visbek - Verkehrsunfall, eine Person verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Visbek wurden zwei Personen verletzt. Gegen 11.35 Uhr bog eine 52-Jährige aus Visbek mit ihrem Transporter im Ortsteil Hogenbögen aus der Straße Holte auf die Visbeker Straße auf. Nach dem Aufbiegen beabsichtigte sie, unmittelbar wieder nach links in eine Nebenstraße einzubiegen. Hierbei stieß sie mit dem Pkw eines 26-Jährigen aus Cloppenburg zusammen, der den Transporter der 52-Jährigen überholen wollte. Die 52-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Der 26-Jährige wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 40.000 Euro.

Lohne - Verkehrsunfall, eine Person leicht verletzt (692579)

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Lohne, Ortsteil Märschendorf, wurde eine Person verletzt. Gegen 07.20 Uhr befuhr eine 19-Jährige aus Dinklage mit ihrem Pkw die Dinklager Landstraße (L 861). Dabei verlor sie ausgangs einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Pkw. Sie geriet ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und landete dann im Seitenraum. Die 19-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: