Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Friesoythe - Fische gestohlen

Unbekannte Täter gelangten am Montag zwischen Mitternacht und Montagabend in Friesoythe, Böseler Straße, auf ein Privatgelände, indem sie einen Zaun herunterdrückten. Offenbar haben die Täter anschließend aus einem Teich, der sich hier befindet, Fische gestohlen. In Tatortnähe wurden am Montag Minderjährige gesehen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Saterland - Einbruch

Unbekannte Täter brachen am Dienstag in Saterland, Mittelstraße, in ein Wohnhaus ein. Die Einbrecher durchwühlten die Räume des Wohnhauses und stahlen Schmuckgegenstände. Ferner konnten die Täter bei dieser Tat aus einem Waffenschrank zwei Faustfeuerwaffen und Bargeld entwenden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: