Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Bösel - Fahrzeug unbefugt in Gebrauch genommen

Unbekannte Täter nahmen zwischen Freitag, 16.00 Uhr, und Samstag, 13.00 Uhr, in Bösel, Overlaher Straße, eine landwirtschaftliche Zugmaschine unbefugt in Gebrauch und machten damit offenbar eine Ausflugsfahrt. Anschließend wurde das Fahrzeug wieder unbeschädigt abgestellt. Die Täter entwendeten aus der Fahrerkabine der landwirtschaftlichen Zugmaschine einen Schlüsselbund, u.a. mit dem Zündschlüssel, drei USB-Sticks, eine Fernbedienung und ca. 20 Euro Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Strücklingen - Diebstahl

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Donnerstag, 08.00 Uhr, und Samstag, 14.55 Uhr, in Strücklingen, Bibelter Weg, zwei Sitzbänke und einen Tisch (jeweils aus massiver Eiche gefertigt). Die Sitzgruppe hatte einen Wert von 700 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland (Tel. 04498-2111) entgegen.

Barßel - Einbruch in Werkstatt

Unbekannte Täter brachen zwischen dem 16.05.2015 und 23.05.2015 in Barßel, Deichstraße, auf einem Bauernhof in eine Werkstatt ein und stahlen daraus eine Kettensäge, eine Heckenschere und ein Laubgebläse. Diese Gegenstände haben einen Wert von 600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: