Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Diebstahl an Pkw

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Montag, 18.00 Uhr, und Dienstag, 13.00 Uhr, in Cloppenburg, Otto-Hahn-Straße, von einem Pkw Volvo, der auf dem Verkaufsgelände eines Autohändlers stand, die Motorhaube sowie die vorderen Scheinwerfer. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Schneiderkrug - Kennzeichen gestohlen

Unbekannte Täter entwendeten am Dienstag zwischen 12.30 Uhr und 22.20 Uhr in Schneiderkrug, Emsteker Straße, Parkplatz der Firma Nordfrost, von einem Pkw beide Kennzeichen. Sie lauteten CLP-GJ 207. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek (Tel. 04473-2306) entgegen.

Cloppenburg - Scheiben eingeworfen

Unbekannte Täter warfen zwischen Montag, 15.30 Uhr, und Dienstag, 15.00 Uhr, in Cloppenburg, Wallgärten, mit Steinen zwei Fensterscheiben der Marienschule ein. Dadurch gingen die Scheiben zu Bruch. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Essen - Verkehrsunfall, Hundehalter gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Dienstag in Essen sucht die Polizei einen Hundehalter. Gegen 10.30 Uhr befuhr ein 61-Jähriger aus Quakenbrück die Artlandstraße in Richtung Quakenbrück und erfasste in Höhe Uptloh einen großen weißen Hund. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Hund flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Hinweise zu dem geflohenen Hund nimmt die Polizei Essen (05434-3955) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: