Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Weitere Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Sedelsberg - Pkw mit Radfahrer zusammengestoßen

Am Dienstag stießen in Sedelsberg, Danziger Straße, der Pkw eines 81-Jährigen aus dem Saterland und ein zehnjähriger Radfahrer aus dem Saterland zusammen. Der junge Radfahrer wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Friesoythe gebracht.

Strücklingen - Benzin gestohlen

Unbekannte Täter gelangten zwischen Dienstag, 18.00 Uhr, und Mittwoch, 11.30 Uhr, in Strücklingen, Am Wiesengrund, auf das Gelände einer Autowerkstatt und brachen dort an vier Pkw die Tanks auf. Dabei zapften sie aus den Tanks ca. 100 Liter Superbenzin. Der Gesamtschaden dürfte mehr als 4.000 Euro betragen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Friesoythe - Verkehrsunfallflucht

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Mittwoch zwischen 09.15 Uhr und 10.10 Uhr in Friesoythe, Am Hafen, Parkplatz des Famila-Marktes, einen dort abgestellten Pkw Seat Altea. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: