Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus Löningen

Cloppenburg/Vechta (ots) - Urkundenfälschung, Verdacht des Fahrens ohne Fahrerlaubnis Donnerstag, 07.05.2015, 12:10 h 49624 Löningen, Haselünner Straße, B 213

Ein 42-jähriger Mann aus Herzlake befuhr mit seinem Pkw die B 213. Er wurde im weiteren Verlauf seiner Fahrt angehalten und kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass die litauische Fahrerlaubnis in Litauen eingezogen wurde. Der vor Ort ausgehändigte litauische FS des Beschuldigten wies Fälschungsmerkmale auf. Es wurde eine Strafanzeige gefertigt und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: