Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus Essen

Cloppenburg/Vechta (ots) - Kanu entwendet

In der Nacht zu Donnerstag, den 30.04.2015 gelangten bislang unbekannte Täter auf unbekannte Art und Weise auf das Grundstück des Campingplatzes am Unlandweg in Essen/Oldb.. Nachdem sie hier einen Holzschuppen aufgebrochen hatten, entwendeten sie von dem Campingplatz ein ca. 6 Meter langes Kanu. Bei dem Kanu handelt es sich um ein GFK-Kanu, dass rot/weiß lackiert ist und in dem bis zu 6 Personen sitzen können. Die Täter flüchteten mit dem Kanu vom Campingplatz in unbekannte Richtung. Zeugen, die Angaben zu den Tätern bzw. zum Verbleib des Kanus machen können, werden gebeten, sich mit den Polizeidienststellen in Löningen - Tel.-Nr.: 05432/9500 - oder in Essen/Oldb. - 05434/3955 - in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: