Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Weitere Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cappeln - Firmenfahrzeug aufgebrochen

Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Freitag in Cappeln, Horst, ein Firmenfahrzeug auf. Dabei stahlen sie aus dem Pkw eine Estrichfräse der Marke 'Flex' im Koffer und ein CM-Messgerät im Koffer. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2.100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Essen - Verkehrsunfallflucht

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Samstag gegen 14.40 Uhr in Essen, Lange Straße, einen dort abgestellten Pkw Opel Corsa. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Der Fahrer des unbekannten Fahrzeuges (es soll sich um einen VW Touran handeln, die Anfangsbuchstaben des nichtdeutschen Kennzeichens lauten "C10...") flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (05434-3955) entgegen.

Cappeln - Verkehrsunfall, Zeugensuche

Nach einem Verkehrsunfall am Samstag in Cappeln, Ortsteil Schwichteler, sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 14.00 Uhr befuhr eine 22-Jährige aus Dinklage mit ihrem Pkw die Bakumer Straße aus Richtung Bakum kommend in Richtung Schwichteler. In einer langgezogenen Linkskurve überholte nach Angaben der 22-Jährigen ein entgegenkommender dunkler Pkw (vermutlich ein BMW oder Audi) mit polnischem Kennzeichen (näheres nicht bekannt) ein anderes Fahrzeug. Der Pkw der 22-Jährigen geriet ausgangs der Kurve ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Heck gegen einen Baum. Der Fahrer des anderen Pkw fuhr weiter, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Hinweise zu dem genauen Unfallhergang nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Einbruch in Lehrwerkstatt

Unbekannte Täter brachen während des Wochenendes in Cloppenburg, Bürgermeister-Feigel-Straße, in die Lehrwerkstatt des Don-Bosco-Hauses ein. Hieraus entwendeten sie einen Akkuschrauber, das dazugehörige Ladegerät sowie den Koffer, der auch zu dem Akkuschrauber gehört. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Pkw-Aufbruch

Unbekannte Täter brachen am Freitag gegen 19.00 Uhr in Cloppenburg, Prozessionsweg, einen Pkw Mitsubishi Colt auf, indem sie eine Scheibe zerstörten. Dabei entwendeten die Täter aus dem Pkw eine Handtasche inklusive Inhalt (Geldbörse, Bargeld, EC-Karte, Ausweis und Führerschein). Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Essen - Sachbeschädigung

Unbekannte Täter brachen zwischen Freitag, 16.00 Uhr, und Samstag, 09.00 Uhr, in Essen, Ahauser Straße, eine Parkbank aus der Verankerung und warfen sie in einen Bach. Dabei brach die massive Rückenlehne der Bank ab. Es entstand Sachschaden in Höhe von 250 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (05434-3955) entgegen.

Löningen - Sachbeschädigung

Unbekannte Täter warfen während des Wochenendes in Löningen, Poststraße, eine Bierflasche in die Fensterscheibe eines Geldinstituts. Es entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Cloppenburg - Radfahrer total betrunken

Die Polizei hat gegen einen 52-jährigen Radfahrer aus Cloppenburg ein Strafverfahren eingeleitet. Der Mann befuhr mit seinem Rad gegen 09.40 Uhr die Fritz-Reuter-Straße. An der Einmündung Cappelner Straße beachtet er nicht das Rotlicht für Radfahrer und Fußgänger. Die Polizei bemerkte dies und kontrollierte den Mann, der offenbar total betrunken war. Bei einem Atemalkoholtest wurde bei dem Cloppenburger ein Wert von 3,59 Promille gemessen. Dem Cloppenburger wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: