Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Cloppenburg/Cappeln - Rollerfahrer ermittelt

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg/Cappeln - Rollerfahrer ermittelt

Beamte des Einsatz- und Streifendienstes der Polizei Cloppenburg haben einen 15-jährigen Rollerfahrer aus Cappeln, Ortsteil Elsten, ermittelt, der sich seit August 2014 in drei Fällen einer Polizeikontrolle durch Flucht entzogen hatte. Hierbei gefährdete er sich selbst, die Polizeibeamten und andere Verkehrsteilnehmer. Er erreichte mit seinem Roller dabei Geschwindigkeiten von bis zu 70 km/h.

Nach intensiven Ermittlungen konnten die Beamten den 15-Jährigen ermitteln und beim Amtsgericht Oldenburg einen Durchsuchungsbeschluss erwirken, der in dieser Woche vollstreckt wurde.

Gefunden wurden bei der Durchsuchung die getragene Bekleidung des Beschuldigten, der Roller sowie ein immer wieder am Roller angebrachtes altes Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2011.

Den Jugendlichen erwarten nun mehrere Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Gefährdung des Straßenverkehrs.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK` in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: