Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Garrel - Unfallflucht/Flüchtiger entwendet die beschädigte Stoßstange +++ Essen - Fahrt unter Alkoholeinfluss +++ Lastrup - Verkehrsunfall

Cloppenburg/Vechta (ots) - Garrel - Unfallflucht/Flüchtiger entwendet die beschädigte Stoßstange

Am Donnerstagabend, gegen 18.50 Uhr, fuhr ein noch unbekannter Fahrzeugführer in Garrel, Sager Straße, rückwärts aus einer Parklücke. Dabei beschädigte er einen auf der gegenüberliegenden Straßenseite ordnungsgemäß abgestellten Opel Astra. Der Astra wurde links an der Frontstoßstange erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher entwendete die beschädigte Stoßstange, vermutlich um Hinweise auf sein Fahrzeug zu beseitigen, und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro. Zeugenhinweise werden an die Polizei in Garrel, Tel. 04474-310, oder an die Polizei in Cloppenburg, Tel. 04471-18600, erbeten.

Essen - Fahrt unter Alkoholeinfluss

Am Donnerstagmorgen, gegen 07.00 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Mann aus Essen mit seinem Pkw die Löninger Straße in Essen, obwohl er erheblich unter Alkoholeinfluss stand (AAK 1,95 Promille). Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Lastrup - Verkehrsunfall

Am Donnerstag, gegen 17.15 Uhr, bog ein 60-jähriger Mann aus Essen mit seinem Pkw in Lastrup von der Lin-derner Straße kommend nach links auf die Vlämische Straße ab. In diesem Moment überquerten zwei Fußgänger die Vlämische Straße. Der Pkw Fahrer erfasste die beiden dunkel gekleideten Personen. Beide kamen zu Fall. Ein 80-jähriger Mann aus Lastrup blieb unverletzt. Seine 76-jährige Begleiterin, ebenfalls aus Lastrup, wurde schwer verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: