Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus dem Bereich Holdorf/Damme ++Reifen zerstochen++Verkehrsunfall mit Verletzten

Cloppenburg/Vechta (ots) - Damme- Reifen zerstochen Unbekannte Täter zerstachen in dem Zeitraum vom 09.12.14, 17 Uhr, bis 10.12.14, 12.30 Uhr, in Damme, Hermannstraße, alle 4 Reifen eines Pkw Mercedes, C-Klasse. Der Pkw stand auf einem Parkstreifen vor dem Wohnhaus. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 370 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491-9500) entgegen.

Holdorf- Unfall mit zwei leichtverletzten Personen Am Mittwoch, 10.12.14, 15:55 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 214 (Füflage) zu einem Auf-fahrunfall. Eine 56-Jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die B214, aus Richtung Steinfeld kommend, in Richtung Bersenbrück. In Höhe der Einmündung Badberger Straße, musste sie verkehrsbedingt abbremsen, da ein vor ihr fahrender Lkw abbiegen wollte. Diesen Vorgang bemerkte ein nachfolgender 34-Jähriger Mann zu spät und fuhr mit seinem Pkw auf den der 56-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 56-Jährige und ihr 48-jähriger Beifahrer leicht verletzt und wurden von Rettungskräften in das Krankenhaus Damme gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: