Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizei Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Polizeikommissariat Vechta Bahnhofstraße 9 49377 Vechta

Vechta, 06/12/14

Presse gemäß Verteiler

Pressemeldung vom 05.-07.12.2014

Ladendiebin in Vechta Am Freitag, dem 05.12.2014, gg. 14:45 Uhr, erkannte ein Vechtaer Geschäftsmann eine 51-jährige Frau aus Drentwede als diejenige Person wieder, die vor geraumer Zeit in seinem Geschäft einen Ladendiebstahl begangen und seinerzeit unbemerkt entkommen konnte. Er hielt die Frau bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten stellten bei Überprüfung der Frau und ihrer mitgeführten Sachen fest, dass sie am heutigen Tag bereits drei weitere Ladendiebstähle begangen hatte. Sie wurde der Wache der Polizei Vechta zugeführt und nach Feststellung ihrer Personalien nach Haus entlassen. Sie erwartet nun ein umfangreiches Strafverfahren.

Verstoß BtMG Am Freitag, dem 05.12.2014, gg. 17:50 Uhr, wurden in Vechta, Kapitelplatz zwei 26-und 31 Jahre alte Männer aus Vechta kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass sie im Besitz einer nicht unerheblichen Menge an BtM waren. Das BtM wurde sichergestellt, entsprechende Strafverfahren gg. Beide eingeleitet.

4 x Sachbeschädigungen an PKW in Visbek / Zeugenaufruf In der Nacht von Freitag 05.12.14 auf Samstag, 06.12.14, in der Zeit von etwa 23:00 Uhr bis 10:30 Uhr, wurden auf dem Parkplatz der Rue De Pontvaillant in Visbek an insgesamt vier dort geparkt abgestellten PKW erhebliche Sachbeschädigungen begangen. So wurden an allen PKW die Seitenspiegel abgetreten, an einem der PKW wurden mit Fußtritten ein Kotflügel zerbeult, ein anderes, nahezu neuwertiges Fzg. der Oberklasse wurde rundum durch Fußtritte beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf einige tausend Euro. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta oder Visbek in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK Brinkhus
Telefon: 04471/1860-215
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: