Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Vechta - Verkehrsunfall unter Alkoholbeeinflussung/Fahrradfahrerin +++ Lohne - mehrere Sachbeschädigungen +++ Lohne - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta - Verkehrsunfall unter Alkoholbeeinflussung/Fahrradfahrerin

Am Mittwoch, gegen 15.00 Uhr, befuhr eine 62-jährige Frau aus Vechta mit ihrem Fahrrad die Welper Straße in Vechta. Vermutlich auf Grund starker Alkoholbeeinflussung kam sie zu Fall und verletzte sich leicht. Durch einen Richter wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.

Lohne - mehrere Sachbeschädigungen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch begingen unbekannte Täter in Lohne, im Bereich der Straßen Sperberweg und Bussardstraße, mehrere Sachbeschädigungen. Die Täter warfen eine Scheibe eines Gartenhauses mit einem Stein ein. Sie nahmen eine Fahne, die an einem Fahnenmast hing, breiteten sie über einer Wäschespinne aus und zündeten sie an. Fahne und Wäschespinne wurden dabei komplett zerstört. Bei einem Grundstück begaben sie sich in eine unverschlossene Garage und durchschnitten die Kabel mehrerer Geräte. Des Weiteren zerschnitten sie die Seile einer Schaukel. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugenhinweise werden an die Polizei Lohne, Tel. 04442-93160, erbeten.

Lohne - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Mittwoch, gegen 13.35 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Mann aus Lohne mit seinem Pkw die Dinklager Straße in Lohne, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: