Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus dem Saterland

Cloppenburg/Vechta (ots) - schwerer Verkehrsunfall Saterland, von Ramsloh in Richtung Strücklingen (K 343, km 5,2) 01.12.2014, 07.15 Uhr

Eine 33-jährige PKW-Fahrerin aus Sedelsberg befährt die Hauptstraße von Ramsloh in Richtung Strücklingen und will nach links in den Langholter Weg abbiegen. Dabei missachtet sie die Vorfahrt eines 17-jährigen Motarradfahrers aus dem Saterland. Es kommt zum Frontalzusammenstoß, bei dem der Motorradfahrer schwer verletzt wird. Er wird mit lebensgefährlichen Verletzungen dem KH Westerstede zugeführt. Die Kreisstraße musste bis 10.30 Uhr voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: