Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus Vechta und Lohne

Cloppenburg/Vechta (ots) - 1. Sachbeschädigung an KFZ Von 27.11.204, 18:00 Uhr bis 28.11.2014, 06:45 Uhr zerstachen unbekannte Täter in Vechta, Landwehrstraße, mehrere Reifen an zwei Pkw's. Die Fahrzeuge waren auf dem Gelände einer Werkstatt abgestellt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 500 Euro.

2. Goldenstedt Diebstahl von Baustelle Am 25.11.2014, 18:00 Uhr begaben sich unbekannte Täter in Goldenstedt, Meyerhofstraße, auf das Gelände eines im Rohbau befindlichen Hauses. Entwendet wurden diverse Gerüstteile. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 800 Euro.

3. Vechta Vom 29.11.2014, 18:30 Uhr bis 29.11.2014, 22:20 Uhr begaben sich unbekannte Täter in Vechta, Fichtenweg, auf das Grundstück eines Einfamilienhauses. Hier durchtrennten sie die Kabel einer Telefonleitung, sowie eines Bewegungsmelders. Von der Terrasse des Hauses wurde eine Holzschnitzerei und ein Aschenbecher aus Metall entwendet.

4. Lohne 2x Sachbeschädigung an KFZ Vom 27.11.2014, 18:00 Uhr bis 208.11.2014, 10:00 Uhr zerkratzten unbekannte Täter in Lohne, Widukindstraße, den Lack eines schwarzen Pkw der Marke Honda und eines roten Pkw der Marke Kia. Die Fahrzeuge waren auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses abgestellt.

5. Goldenstedt Diebstahl von Baustelle vom 29.11.2014, 14:00 Uhr bis 30.11.2014, 11:00 Uhr begaben sich unbekannte Täter in Goldenstedt, Im Huntetal, auf ein Baustellengelände und entwendeten einen Flächenrüttler der Marke Wacker. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 1500 Euro.

6. Bakum / OT Carum Diebstahl von Kupferrohr Vom 29.11.2014, 20:00 Uhr bis 30.11.2014, 12:00 Uhr entwendeten unbekannte Täter in Bakum / OT, Zum Fladder, von der Katholischen Kirche Carum ein Kupferfallrohr von 15 m Länge. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 300 Euro.

7. Steinfeld Sachbeschädigung an Kfz Vom 29.11.2014, 20:00 Uhr bis 30.11.2014, 09:00 Uhr beschädigten unbekannte Täter in Steinfeld, Falkenstraße, einen blauen Pkw der Marke BMW 530 GT, indem sie den rechten Außenspiegel nach vorne bogen und zerkratzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: