Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Cloppenburg - Kennzeichendiebstahl +++ Garrel
Visbek - entwendeter Sattelzug aufgefunden +++ Molbergen - Einbruch in Werkstatt

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Kennzeichendiebstahl

In dem Zeitraum von Samstag, 22.11.2014, 12.00 Uhr, bis Montag, 24.11.2014, 07.40 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Cloppenburg, Osterstraße, das amtliche Kennzeichen CLP-T 583, von einem abgestellten Skoda Octavia.

Garrel / Visbek - entwendeter Sattelzug wieder aufgefunden

Der am Samstagmorgen in Garrel, St.-Michael-Straße, entwendete Sattelzug (wir berichteten am 24.11.2014) ist am gestrigen Tag, 24.11.2014, in Visbek, im Bereich des Parkplatzes "Visbeker Braut" wieder aufgefunden worden. Augenscheinlich wurde das Fahrzeuggespann dort von den Tätern zurück gelassen. Die weiteren Ermittlungen laufen derzeit.

Molbergen, Ortsteil Resthausen - Einbruch in Werkstatt

In dem Zeitraum von Samstag, 22.11.2014, 18.00 Uhr, bis Montag, 24.11.2014, drangen unbekannte Täter in Resthausen, Krumme Land, gewaltsam in eine Werkstatt auf einem landwirtschaftlichen Gehöft ein und entwendeten diverse Werkzeuge der Marken Stihl und Makita. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.500 Euro.

Garrel - Einbruch in Pkw

Am Montagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, drangen unbekannte Täter in Garrel, Am Friedhof, gewaltsam in einen geparkten Opel Antara ein und entwendeten eine Geldbörse und ein Smartphone aus dem Fahrzeug. Es entstand ein Schaden in Höhe von 800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: