Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Molbergen - Einbruch in Wohnhaus +++ Garrel - Diebstahl eines Sattelzuges +++ Löningen - Fahrt unter Alkoholeinfluss/ohne Fahrerlaubnis

Cloppenburg/Vechta (ots) - Molbergen - Einbruch in Wohnhaus

In der Nacht von Freitag auf Samstag, in dem Zeitraum von 20.30 bis 09.45 Uhr, drangen unbekannte Täter in Molbergen, Zum Kavenkamp, gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein, indem sie eine rückwärtig gelegen Terrassentür aufhebelten. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht. Vermutlich wurde nichts entwendet. Es entstand ein Schaden in Höhe von 400 Euro.

Garrel - Diebstahl eines Sattelzuges

Am Samstagmorgen, in der Zeit von 06.30 bis 07.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Garrel, St.-Michael-Straße, einen, in einem Wohngebiet abgestellten Sattelzug (Zugmaschine und Auflieger) im Gesamtwert von ca. 140.000 Euro. Es handelt sich um eine weiße Sattelzugmaschine des Herstellers Volvo mit dem amtlichen Kennzeichen OL-M 3303 sowie um einen Auflieger des Herstellers Schmitz Cargobull mit dem amtlichen Kennzeichen VEC-KB 313. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zum Verbleib des Sattelzuges machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Cloppenburg, Tel. 04471-18600, zu melden.

Löningen - Fahrt unter Alkoholeinfluss / ohne Fahrerlaubnis

Am Sonntag, 23.11.2014, gegen 17.15 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Mann aus Herzlake mit seinem Pkw die Herzlaker Straße in Löningen, obwohl er unter Alkoholeinfluss stand (AAK 1,38 %o). Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Während der Sachverhaltsaufnahme stellte sich heraus, dass der Mann zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: