Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Friesoythe - Verkehrsunfall/beteiligter Autofahrer gesucht +++ Friesoythe - Unfallflucht

Cloppenburg/Vechta (ots) - Friesoythe - Verkehrsunfall / beteiligter Autofahrer gesucht

Am Donnerstag, 20.11.2014, gegen 17.00 Uhr, befuhr ein 10-jähriges Mädchen aus Altenoythe mit ihrem Fahrrad die Straße Grüner Hof in Friesoythe in Richtung Kreisverkehr. Vor ihr fuhren zu diesem Zeitpunkt zwei weitere Mädchen mit ihren Fahrrädern. Die Mädchen fuhren in den Kreisverkehr Grüner Hof / Niedersachsenring / Böse-ler Straße ein und fuhren dann in Richtung Bösel aus dem Kreisverkehr. Ein Pkw Fahrer befuhr ebenfalls den Kreisverkehr, bog in Richtung Grüner Hof ab, ließ die ersten beiden Fahrrad-fahrerinnen durchfahren und übersah dann augenscheinlich die 10-Jährige mit ihrem Fahrrad. Es kam zum Zu-sammenstoß. Das Mädchen stürzte, blieb aber unverletzt. Der Pkw Fahrer hielt an und fragte das Mädchen ob alles in Ordnung sei. Als das Mädchen diese bejahte, setzte der Mann seine Fahrt fort. Zu Hause stellte das Mädchen dann fest, dass das Fahrrad bei dem Unfall doch leicht beschädigt worden ist. Die Polizei bitte den Pkw Fahrer oder Zeugen des Unfalls, sich bei der Polizei in Friesoythe, Tel. 04491-93160, zu melden. Der Pkw Fahrer soll nach Angaben des Mädchens Deutscher sein, ca. 20 - 40 Jahre alt und Brillenträger. Er fuhr einen grauen Opel.

Friesoythe - Unfallflucht

In dem Zeitraum von Donnerstag, 16.00 Uhr, bis Freitag, 06.50 Uhr, befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer die Elbestraße in Friesoythe. Vermutlich kam er in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Verteilerkasten der Telekom. Dieser wurde erheblich beschädigt. Auch ein angrenzender Maschendrahtzaun inklusive Stahltor wurde beschädigt. Der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Das unfallbeteiligte Fahrzeug müsste ebenfalls beschädigt worden sein. Es handelt sich dabei vermutlich um einen VW Passat. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Friesoythe, Tel. 04491-93160.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: