Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta - Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person in Friesoythe

Cloppenburg/Vechta (ots) - Am Dienstag, 25.03.2014, gegen 09.20 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Mann aus Friesoythe, Ortsteil Altenoythe, mit seinem Pkw die Sedelsberger Straße in Friesoythe aus Friesoythe kommend in Richtung Sedelsberg. Aus noch ungeklärter Ursache kam er auf gerader Strecke mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Er wurde von Rettungskräften aus dem stark beschädigten Pkw befreit und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Westerstede geflogen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: