Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta für den Bereich Bösel und Saterland

Cloppenburg/Vechta (ots) - Bösel - Dieseldiebstahl

In dem Zeitraum von Donnerstag, 20.03.2014, 17.00 Uhr, bis Freitag, 21.03.2014, 07.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in Bösel, im Bereich Bernethsdamm aus einem Raupenbagger ca. 70 Liter Dieselkraftstoff. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Bösel, Tel. 04494-308, zu melden.

Saterland - Diebstahl von Kupferdachrinnen

In dem Zeitraum von Freitag, 21.03.2014, 20.00 Uhr, bis Sonntag, 23.03.2014, 18.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in Saterland, Ortsteil Sedelsberg, Moorgutsweg, ca. 14 Meter Kupferdachrinnen vom Vereinsheim des Schützenvereines. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Saterland, Tel. 04498-2111, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: