Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta Einbruch in Wohnhaus Am Mittwoch, 19.03.2014, in der Zeit von 18:10 Uhr bis 22:45 Uhr verschafften sich unbekannte Täter in Vechta, Bachstraße, Zutritt zu einem Wohnhaus, indem sie ein Fenster aufhebelten. Entwendet wurden Schmuck und Bargeld. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 4000 Euro.

Vechta- unter Drogeneinfluss Am Mittwoch, 19.03.2014, 14:15 Uhr befuhr ein 37-jähriger aus Dinklage mit einem Pkw die Falkenrotter Straße in Vechta, obwohl er unter Drogeneinfluss stand. Eine Blutprobe wurde entnommen, die Weiterfahrt unter-sagt. Gegen den 37-Jährigen wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfallflucht in Vechta / Z E U G E N A U F R U F Am Mittwoch, 19.03.2014, um 15:25 Uhr, wurde ein unbekannter Täter dabei beobachtet, als er beim Rangieren mit seinem Transporter in der Straße "Buddenkämpe" in Vechta, gegen einen am Seitenstreifen abgestellten Pkw der Marke "Renault; Megane; Scenic" (Farbe: blau) stieß. Es entstand ein Schaden an beiden Türen der Fahrerseite in Höhe von ca. 6000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich an die Polizei in Vechta unter der Tel.-Nr. 04441-9430 zu wenden.

Verkehrsunfall in Vechta Am Mittwoch, 19.03.2014, um 15:29 Uhr, befuhr ein 45-jähriger aus Vechta mit seinem Pkw die Straße "An der Gräfte" in Richtung Falkenrotter Straße in Vechta. Auf Höhe der Lichtzeichenanlage beim Bahnhof fuhr der 45-jährige sehr langsam und eine 27-jährige aus Drantum, welche sich mit ihrem Pkw unmittelbar dahinter befand, fuhr auf den vorausfahrenden auf. Beide Pkws wiesen starke Beschädigungen auf, waren jedoch fahrbereit. Ein Mitfahrer des 45-jährigen erlitt leichte Verletzungen, verzichtete aber auf einen Rettungswagen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 5500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: