Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung der PI Cloppenburg/Vechta vom 15.03.2014 Bereich: Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Diebstähle aus Pkw in Vechta

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlugen unbekannte Täter die Dreiecksscheibe der Fahrertür eines im Falkenweg abgestellten Pkw ein. Aus dem Pkw entwendeten die Diebe ein Navigationsgerät. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 250 Euro.

In derselben Nacht schlugen ebenfalls noch unbekannte Täter die Scheibe der Fahrertür eines in der Kronenstraße abgestellten Pkw ein. Hier entwendeten die Täter eine Sonnenbrille, ein Handy-Ladekabel sowie Zigaretten aus dem Pkw. Hier entstand ein Sachschaden von ca. 150.

Fahrt unter Einfluss von Betäubungsmitteln in Vechta

Am Freitagabend, gegen 23:25 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte einen 18-jährigen aus Vechta. Der junge Mann hatte mit seinem Pkw die Straße Dornbusch befahren. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Er wurde der Polizeiwache Vechta zugeführt, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Den jungen Mann erwartet nun ein 1-monatiges Fahrverbot sowie ein Bußgeld in Höhe von 500,- Euro. Außerdem dürfte eine Nachschulung fällig werden.

Verkehrsunfallflucht in Lohne

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag, gegen 17:45 Uhr, in Lohne, im Kreisel an der Keetstraße. Hier touchierte eine 25-jähriger Mann aus Dinklage mit seinem Pkw den Pkw einer 33-jährigen Frau aus Lohne. An beiden Pkw entstanden jeweils leichte Sachschäden ( insgesamt ca. 500 Euro Sachschaden ). Nach dem Unfall entfernte sich der Dinklager unerlaubt von der Unfallstelle. Er konnte aber von der Polizei ermittelt werden. Gegen den Mann leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle ein.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
ESD
Telefon: 04471/1860-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: