Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta vom 13.03.2014 für den Bereich Damme

Cloppenburg/Vechta (ots) - Damme - Fahren ohne Fahrerlaubnis Am Dienstag, 11.03.14, um 17.15 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades in Damme die Vördener Straße, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war.

Verkehrsunfall in Holdorf - 1 schwer verletzte Person Am Dienstag, 11.03.14, 15.40 Uhr, befuhr ein 72-Jähriger aus Holdorf mit seinem Roller den Steinfelder Damm in Rtg. der bevorrechtigten Handorfer Straße. Er beabsichtigte vom Steinfelder Damm auf die Handorfer Straße aufzufahren. Hierbei übersah er einen 55-jährigen Lkw-Fahrer aus Bremen, der mit seinem Lkw die Handorfer Straße in Rtg. Holdorf befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Gesamtschaden: 750 EUR

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: