Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta vom 12.03.2014 für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Brand im Marienhospital Vechta, Marienstraße 11.03.2014, 23.20 Uhr

In der Nacht zu Mittwoch kam es im Marienhospital Vechta zu einem Brand. Das Feuer wurde gegen 23.20 Uhr über die dortige Brandmeldeanlage gemeldet. Bei Eintreffen der FFW Vechta war der Bereich der Notaufnahme stark verqualmt. Zwei Patienten mussten aus dem Gefahrenbereich evakuiert werden. Das Feuer konnte rasch durch die Feuerwehr gelöscht werden. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der Brand in einem Mülleimer im Putzmittelraum ausgebrochen. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt.Experten der Polizei führen derzeit Brandursachenermittlungen durch. Zu möglichen Schäden durch das Feuer kann derzeit keine Aussage gemacht werden. Der Bereich der Notaufnahme musste bis 00.30 Uhr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: