Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Goldenstedt - Brand

In der Nacht auf Donnerstag geriet gegen 03.20 Uhr in Goldenstedt, Arkeburger Straße, eine Lagerstätte, bestehend aus Rindenmulch, in Brand. Die Feuerwehr Goldenstedt rückte mit 18 Einsatzkräften aus und konnte das Feuer schnell löschen. Es entstand geringer Sachschaden. Die Brandursache steht bislang nicht fest.

Damme - Scheibe eingeworfen

Unbekannte Täter warfen zwischen Samstag, 20.00 Uhr, und Dienstag, 06.15 Uhr, in Damme, Mühlenstraße, wahrscheinlich während des Dammer Carnevals, mit kleinen Klopferflaschen (zwei Zentiliter) beim K+K-Markt in Damme eine vordere Scheibe einer Doppelverglasung ein. Es entstand Sachschaden in Höhe von 750 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491-9500) entgegen.

Lohne - Sachbeschädigung

Unbekannte Täter zerkratzten am Mittwoch zwischen 10.30 Uhr und 13.30 Uhr in Lohne, Lindenstraße, Parkplatz Lindenstraße / Brägeler Straße, den Lack eines Pkw Opel Astra. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfall, eine Person leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Lohne wurde eine Person verletzt. Gegen 09.10 Uhr wollte ein 52-Jähriger aus Lotte mit seinem Pkw von der Dinklager Straße nach rechts in die Bahnhofstraße einbiegen. Dabei übersah er eine 57-jährige Fahrradfahrerin aus Lohne, die an dieser Stelle mit ihrem Rad die Fahrradfahrerfuhrt überqueren wollte. Die Radfahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: