Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Barßel - Polizei sucht nach Brand die Täter

Bild 2: Aufkleber mit Aufschrift

Cloppenburg/Vechta (ots) - In der Nacht zum 10.01.2014 (die Presse berichtete über den Fall) wurden durch bislang unbekannte Täter drei Benzinkanister vor dem Haupteingang der Polizeidienststelle in Barßel abgestellt und in Brand gesetzt. Offensichtlich sollte versucht werden, die Dienststelle in Brand zu setzen oder zumindest erhebliche Beschädigungen herbeizuführen.

Ermittlungen der Polizei Cloppenburg führten inzwischen zu der Feststellung der von den Tätern benutzten Benzinkanister. Diese verfügten teilweise über markante Aufkleber und Beschriftungen. Auf einem Etikett wurde handschriftlich die Bezeichnung "Winter" und "Öl" hinzugefügt (siehe Bild 2). Das Bild 1 zeigt das Etikett eines Kanisters.

Die Polizei fragt in diesem Zusammenhang, wer Angaben zur Herkunft der Kanister machen kann. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) oder die Polizei Barßel (Tel. 04499-9430) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: