Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Goldenstedt - Raubüberfall auf Rentner

Cloppenburg/Vechta (ots) - Am 20.02.2014 zwischen 20.00 Uhr und 21.00 Uhr drangen zwei bislang unbekannte Täter durch ein Fenster in das Wohnhaus eines landwirtschaftlichen Anwesens in Goldenstedt, Ortsteil Lutten, Dornbuschstraße, ein. Ein 84-jähriger Rentner wurde im Schlafzimmer überwältigt und gefesselt. Anschließend durchsuchten die Täter das Wohnhaus und entwendeten Bargeld. Das Opfer versuchte vergeblich sich zu befreien und wurde erst in den frühen Morgenstunden von einer Nachbarin im Flur seines Wohnhauses aufgefunden. Ein Rettungswagen verbrachte den 84-Jährigen, der leicht verletzt wurde, in ein Krankenhaus. Ob Tatzusammenhänge mit gleich gelagerten Taten bestehen, wird derzeit geprüft. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, auch schon in den Tagen vor der Tat, nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-1860-0) oder die Polizei Vechta (Tel. 04441-943-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: