Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Essen - Polizei sucht Hundehalterin (Korrektur)

Cloppenburg/Vechta (ots) - Nach einem Hundebiss am Donnerstag in Essen sucht die Polizei eine Hundehalterin. Gegen 12.45 Uhr wurde eine 23-Jährige aus Löningen im Böener Forst von einem Schäferhund, der von einer ca. 40 Jahre alten Frau geführt wurde, angefallen. Dabei wurde die Jacke der 23-Jährigen beschädigte. Die Frau blieb unverletzt. Zunächst einigten sich die Geschädigte und die Hundehalterin, ohne die Personalien auszutauschen. Nunmehr erschien die 23-Jährige bei der Polizei Essen, um die Sache klären zu lassen. Hinweise zu der Hundehalterin nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434-3955) entgegen.

Korrektur:

Geschädigte ist ein 23-jähriger Mann aus Löningen. Er ist nunmehr doch verletzt und hat wegen Strafanzeige erstattet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: