Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Dienstag, 11.02.2014, 15.35 Uhr, befuhr ein 42j. Cloppenburger mit seinem Pkw die Eschstraße in Richtung Löninger Straße. Vor der Lichtzeichenanlage an der Kreuzung Löninger Straße/Eschstraße hatte sich eine Fahrzeugschlange gebildet. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Krampfanfall. Er fuhr auif der Gegenfahrspur an der Fahrzeugschlange vorbei. In Höhe des Markplatzes erfaßte er einen am linken Fahrbahnrand stehenden 8j. Fußgänger, der die Eschstraße von links nach rechts überqueren wollte. Anschließend fuhr der Pkw weiter in Richtung Löninger Straße und kollidierte mit dem Pkw einer Friesoytherin, die von der Löninger Straße nach rechts in die Eschstraße einbog. Nach dem Überqueren der Löninger Straße prallte der Pkw dann gegen den Mast einer Lichtzeichenanlage. Der Fußgänger erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Oldenburg geflogen. Der Pkw-Fahrer erlitt ebenfalls Verlezungen und wurde mit einem RTW zum Krankenhaus Cloppenburg gebracht. Gesamtschaden: ca. 15.000 Euro

Garrel - Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Dienstag, 11.02.2014, 18.10 Uhr, befuhr eine 30j. Garrelerin mit ihrem Pkw die Straße Auf`n Halskamp von der Cloppenburger Straße in Richtung Bahnhofstraße. Auf der Fahrbahn gingen 4 Personen nebeneinander rechts auf der Fahrbahn ebenfalls in Richtung Bahnhofstraße. Die Pkw-Fahrerin erfaßte mit ihrem Pkw die beiden linken Fußgänger (Garrelerin, 57 Jahre und Garreler, 61 Jahre). Die Fußgänger wurden frontal erfaßt und erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht. Sachschaden: ca. 7.000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: