Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Friesoythe
Barßel

Cloppenburg/Vechta (ots) - Friesoythe - Diebstahl aus Pkw

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Dienstag, 17.30 Uhr, und Mittwoch, 12.50 Uhr, in Friesoythe, Eichendorffstraße, aus einem unverschlossenen Pkw Opel Vectra ein Navigationsgerät der Marke Tom Tom. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Friesoythe - Trunkenheit im Verkehr

Die Polizei Friesoythe ermittelt gegen einen 51-jährigen Mofa-Fahrer aus Friesoythe wegen Trunkenheit im Verkehr. Der Friesoyther wurde am Mittwoch um 22.10 Uhr in Ellerbrock, Friesoyther Straße, kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 51-Jährige unter Alkoholeinfluss stand (Atemalkoholwert von 1,59 Promille). Dem Mofa-Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.

Friesoythe - Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Friesoythe wurde eine Person leicht verletzt. Gegen 11.35 Uhr wollte eine 28-Jährige aus Friesoythe von der Straße "Am Friesoyther Kanal" auf die Sedelsberger Straße aufbiegen. Dabei übersah sie den Pkw eines 57-Jährigen aus Friesoythe, der auf der Sedelsberger Straße unterwegs war. Der 57-Jährige wich mit seinem Pkw in den Seitenraum aus und prallte gegen einen Baumstumpf. Er erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Friesoythe - Unfallflucht

Nach einer Verkehrsunfallflucht hat die Polizei gegen eine 26-Jährige aus Friesoythe ein Strafverfahren eingeleitet. Die 26-Jährige hatte am Mittwoch gegen 16.00 Uhr in Friesoythe, Europastraße, Kreisel, eine 67-jährige Fahrradfahrerin aus Friesoythe angefahren und war anschließend davongefahren, ohne sich um die leicht verletzte Radfahrerin zu kümmern. Durch einen Zeugenhinweis konnte die Polizei die Unfallverursacherin ermitteln. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Strücklingen - Verkehrsunfallflucht

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte in der Nacht auf Donnerstag zwischen 00.00 Uhr und 00.15 Uhr in Strücklingen, Hauptstraße, Verkehrsschilder und einen Baum. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Der Unfallverursacher war mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend fuhr er davon, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: