Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta vom 04.02.2014 für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - 04.02.2014, 14.20 Uhr Cloppenburg, Wannseestraße Wohnhausbrand

Am 04.02.2014 gegen 14.20 Uhr wurde der Brand eines Einfamilienhauses in der Wannseestraße in Cloppenburg gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei stand das Dachgeschoss bereits in Flammen. Die Feuerwehr aus Cloppenburg konnte den Brand löschen, jedoch nicht mehr verhindern, dass das Dachgeschoss ein Raub der Flammen wurde. Die 29- und 34-Jahre alten Wohnungseigentümer konnten sich rechtzeitig ins Freie retten und wurden nicht verletzt. Sie wurden vorsorglich vom DRK und dem Kriseninterventionsteam betreut. Der Brandort wurde polizeilich beschlagnahmt; abschließende Aussagen zur Brandursache können derzeit noch nicht gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: