Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta vom 04.02.2014 für den Bereich Friesoythe

Cloppenburg/Vechta (ots) - 03.02.2014, 20.50 Uhr - 20.55 Uhr Friesoythe, Europaplatz 10, Zufahrt Fitnessstudio Verkehrsunfallflucht

Nach einem flüchtigen Verkehrsteilnehmer sucht die Friesoyther Polizei, als dieser am Montagabend zur o. a. Zeit in der Zufahrt des an der Europastraße gelegenen Fitnessstudios hielt, um dort Fahrzeuginsassen aussteigen zu lassen. Beim Rückwärtsfahren übersah der Unfallverursacher einen vorbeifahrenden PKW. Es kam zum Zusammenstoß.Der Fahrer bzw. die Fahrerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung gekümmert zu haben.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 500,-- Euro.

Zeugen dieses Unfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Friesoythe unter 04491/93160 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: