Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Ellenstedt - Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter versuchten zwischen Freitag, 17.01.2014, und Mittwoch, 22.01.2014 in Ellenstedt, Wiethops Kamp, in ein Wohnhaus einzubrechen. Die Täter beschädigten dabei die Tür zu einer Garage. Die Schadenshöhe beträgt 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Damme - Einbruch in Wohnhaus

Unbekannte Täter brachen am Donnerstag zwischen 14.00 Uhr und 17.40 Uhr in Damme, Hufeisenstraße, in ein Wohnhaus ein. Die Täter gelangten dabei über eine rückwärtige Tür in das betroffene Haus und durchsuchten die Räume. Vermutlich wurde Bargeld gestohlen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Damme - Drogen im Straßenverkehr

Die Polizei ermittelt gegen einen 23-Jährigen aus Neuenkirchen-Vörden. Dieser führte am Donnerstag gegen 13.45 Uhr einen Pkw, obwohl er unter Drogeneinfluss stand. Dem Pkw-Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Damme - Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall auf winterglatter Fahrbahn am Donnerstag wurde eine Person verletzt. Gegen 22.20 Uhr befuhr ein 54-Jähriger aus Damme mit seinem Fahrrad die Steinfelder Straße in Richtung Große Straße. In Höhe Hausnummer 25 verlor er aufgrund der Glätte die Kontrolle über sein Fahrrad und touchierte den Pkw einer 47-Jährigen aus Holdorf, die die Steinfelder Straße in Gegenrichtung befuhr. Der Radfahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Damme gebracht.

Varenesch - Bäume wurden offenbar nicht gestohlen

Nachdem bei der Polizei Goldenstedt in den vergangenen Tagen wegen eines mutmaßlichen Diebstahls von sechs großgewachsenen Bäumen eine Strafanzeige erstattet wurde, nimmt dieser Fall jetzt eine andere Wendung. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Bäume im Auftrag der Gemeinde gefällt und abtransportiert wurden. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass kein Diebstahl vorliegt. Die genaue Klärung der Sachlage hat noch zu erfolgen.

Steinfeld - Diebstahl

Am 08.01.2014, gegen 06.30 Uhr, kam es an der Ziegelstraße in Steinfeld am Hause einer Gaststätte zu einem Diebstahl von weißen Thekenplatten mit einer Spüle. Bei dem Täter handelte es sich um einen älteren Mann, leicht korpulent, mit einer hellen Jacke. Die Sachen wurden in einen Pkw, vermutlich mit Anhänger, geladen. Zur Tatzeit befuhren auch andere Verkehrsteilnehmer die Ziegelstraße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Steinfeld (Tel. 05492-2533) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: