Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Friesoythe/Bösel - Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut

Makita Akkuschrauber mit Koffer und Ladegerät mit der Aufschrift "DEEKEN"

Cloppenburg/Vechta (ots) - In der Zeit von Mitte Oktober bis Ende November des letzten Jahres kam es in der Gemeinde Bösel sowie der Stadt Friesoythe zu einer Häufung von Dieseldiebstählen. Die Täter suchten vornehmlich Baufahrzeuge, Busse sowie landwirtschaftliche Fahrzeuge aus, um dort jeweils größere Mengen von Dieselkraftstoff abzuzapfen. Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen wurde ein mögliches Diesellager gesichert. Dort wurden außer Dieselkraftstoffe auch andere Gegenstände vorgefunden, die aus Diebstählen stammen könnten.

Bei den Gegenständen, deren Eigentümer bisher unbekannt sind, handelt es sich um nachfolgende:

   - eine Flex der Marke Atlas Copco mit schwarzen Isolierband am 
     Griff
   - einen Steckschlüsselkasten der Marke Powerfix
   - einen Makita Akkuschrauber mit Koffer und Ladegerät mit der 
     Aufschrift "DEEKEN"
   - einen schwarzer Koffer mit einem Monitor der Marke Hannspree und
     Verkabelungen vermutl. für eine Fahrzeugkamera
   - eine 50 Zentimeter große Rundzange, silberfarben mit roten 
     Griffen 

Hinweise zur Herkunft dieser Gegenstände erbittet die Polizei Cloppenburg unter Tel. 04471-1860-0 sowie der Polizei Friesoythe Tel. 04491-9316-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: