Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Friesoythe
Barßel

Cloppenburg/Vechta (ots) - Sedelsberg - Pkw-Brand

Am Dienstag geriet gegen 22.45 Uhr in Sedelsberg, Hauptstraße, ein Pkw Citroen Xsara in Brand, nachdem der 54-jährige Fahrer sein Fahrzeug gestoppt hatte. Die Feuerwehr Scharrel rückte aus und löschte den Brand. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer durch einen technischen Defekt entstanden ist.

Barßel - Diebstahl

Unbekannte Täter entwendeten zwischen dem 15.01.2014 und 21.01.2014 in Barßel, Im Soestetal, aus einem Lkw (Mercedes Sprinter) einen Motortrennschleifer der Marke Stihl im Wert von 1.500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel (Tel. 04499-9430) entgegen.

Barßel - Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Barßel, Ortsteil Lohe, wurde eine Person leicht verletzt. Gegen 23.10 Uhr befuhr ein 18-Jähriger aus Friesoythe die Friesoyther Straße aus Barßel kommend in Richtung Harkebrügge. In einer Rechtskurve verlor der 18-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug und driftete seitlich in eine Baumgruppe. Durch den Aufprall wurde der Pkw zurück auf die Straße geschleudert und überschlug sich vermutlich mehrmals. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: