Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Einbruch

Unbekannte Täter brachen am Dienstag zwischen 15.00 Uhr und 20.25 Uhr in Cloppenburg, Herzog-Erich-Ring, in ein Wohnhaus ein. Hier durchwühlten die Täter sämtliche Räume und entwendeten diversen Schmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Emstek - Einbruch

Unbekannte Täter brachen am Dienstag zwischen 13.00 Uhr und 21.45 Uhr in Emstek, Zum Esch, in ein Wohnhaus ein. Die Täter entwendeten aus dem Schlafzimmer des Wohnhauses Schmuckgegenstände (Ringe und Ketten). Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Löningen - Verkehrsunfallflucht

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Montag in Löningen sucht die Polizei Löningen den Verursacher. Zwischen 18.45 Uhr und 19.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen Pkw Mitsubishi Lancer, der auf dem Parkplatz des REWE-Marktes abgestellt war. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.900 Euro. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: