Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Lohne - Diebstahl aus Pkw

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Samstag, 23.30 Uhr, und Sonntag, 10.00 Uhr, in Lohne, Lindenstraße, aus einem Pkw Renault Megane einen Fahrzeugbrief, Kontoauszüge, CDs, eine Geldbörse, Abrechnungen und einen Arbeitsvertrag. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Vechta - Diebstahl

Unbekannte Täter gelangten zwischen Samstag, 15.00 Uhr, und Sonntag, 08.45 Uhr in Vechta, Driverstraße, in ein Gebäude der Universität Vechta. Dort hebelten sie mit einem Schraubendreher die Jalousie zu einem Verkaufsraum auf. Im Verkaufsraum wurde eine Geldkassette aufgehebelt und daraus das Bargeld entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Vechta - Sachbeschädigung

Unbekannte Täter beschädigten zwischen Freitag, 20.00 Uhr, und Sonntag, 13.00 Uhr, in Vechta, Achtern Diek, ein Seitenelement eines Holzzaunes. Es entstand Sachschaden in Höhe von 40 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Vechta - Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag in Vechta entstand Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro. Gegen 18.05 Uhr befuhr ein 68-Jähriger aus Stadthagen die Straße "Am Klapphaken" und wollte die vorfahrtsberechtigte Kolpingstraße überqueren. Dort prallte er mit dem Pkw eines 50-Jährigen aus Vechta zusammen, der die Kolpingstraße in Richtung Falkenrotter Straße befuhr. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Vechta - Einbruch

Unbekannte Täter brachen zwischen Freitag, 19.00 Uhr, und Samstag, 10.45 Uhr, in Vechta, Theodor-Heuss-Straße, in ein Wohnhaus ein und durchsuchten die Wohnräume. Ob die Täter dabei Gegenstände erlangen konnten, wird noch geprüft. Ebenso wird gepürft, ob dieser Einbruch mit weiteren Taten vom Wochenende (siehe Pressemeldung vom Wochenende) in Zusammenhang steht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Vechta - Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter wollten zwischen 10.30 Uhr und 20.30 Uhr in Vechta, Jagdhornstraße, in ein Einfamilienhaus einbrechen. Dabei konnten die Täter eine rückwärtige Terrassentür nicht überwinden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Die Täter mussten ohne Beute davonziehen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Dinklage - Einbruch

Unbekannte Täter brachen zwischen Freitag, 19.45 Uhr, und Samstag, 12.00 Uhr, in Dinklage, Roggenweg, in eine Wohnung ein. Die Täter konnten über die Terrassentür in die Wohnung eindringen und stahlen daraus zwei Fernseher, zwei Apple-Geräte, ein Nintendo-Spiel, zwei Armbanduhren und eine Bankkarte. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 7.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Neuenkirchen - Weiterer Einbruch in Schule

Unbekannte Täter brachen wohl in der Nacht auf Samstag in Neuenkirchen, Im Herrengarten, in die Grundschule Neuenkirchen ein. In der Schule brachen die Täter mehrere Türen auf und konnten, nachdem sie die Räume durchsucht hatten, einen geringen Bargeldbetrag erbeuten. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Ein Tatzusammenhang mit dem Einbruch in die Oberschule Neuenkirchen (siehe Pressemeldung vom Wochenende) wird geprüft. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Holdorf - Sachbeschädigung

Unbekannte Täter warfen in der Nacht auf Sonntag gegen Mitternacht in Holdorf, Dammer Straße, mehrere Gegenstände um. Zudem zerschlugen die Täter einen Verteilerkasten für die Parkplatzbeleuchtung. Ferner wurde eine Telefonanlage beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Zeugen hatten zur Vorfallzeit im Bereich des Tatorts drei Personen gesehen, die als Täter in Betracht kommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Holdorf (Tel. 05494-1536) entgegen.

Damme- Bobbycars gestohlen

Unbekannte Täter gelangten am Wochenende in Damme, Brunnenstraße, auf das Gelände des Kindergartens St. Christophorus. Dort stahlen sie aus einem Spielhaus des Krippenspielplatzes drei Bobbycars. Des Weiteren wurde ein Spielzeugauto beschädigt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491-9500) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfallflucht

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Montagmorgen in Lohne sucht die Polizei Lohne den Verursacher. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr gegen 10.05 Uhr die Brinkstraße und streifte einen Pkw Opel Zafira, der in einer Parkbucht in Höhe des Geschäfts Beckmann abgestellt war. Dabei wurde an dem Opel Zafira ein Außenspiegel beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die Un-fallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: