Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Friesoythe
Barßel

Cloppenburg/Vechta (ots) - Scharrel - Kabel gestohlen

Unbekannte Täter stahlen zwischen dem 06.01.2014 und 10.01.2014 in Scharrel, Westermoorstraße, aus dem Bereich der Tongrube eines Torfwerkes ca. 80 Meter Stromkabel im Wert von 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland (Tel. 04498-2111) entgegen.

Kamperfehn - Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Kamperfehn entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Gegen 11.40 Uhr wollte ein 67-Jähriger aus Ramsloh mit seinem Pkw und Anhänger vom Scharreler Damm kommend die Kreisstraße (K 145) überqueren. Dabei übersah er einen 22-Jährigen aus Westerstede, der mit seinem Traktor und Anhänger die K 145 befuhr. Der Traktorfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß mit dem Anhänger des 67-Jährigen zusammen. Der 67-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Saterland - Verkehrsunfall, zwei Personen verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag im Saterland wurden zwei Personen verletzt. Gegen 15.30 Uhr wollte ein 86-Jähriger aus Strücklingen mit seinem Pkw von der K 299 (Friedhofstraße) nach links auf ein Tankstellengelände auffahren. Dabei übersah er den Pkw eines 20-Jährigen aus Ramsloh, der die K 299 in Richtung Ortsmitte befuhr. Beide stießen mit ihren Fahrzeugen zusammen. Die Fahrzeugführer erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachscha-den in Höhe von 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: