Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Weitere Pressemeldungen aus dem Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Goldenstedt - Verkehrsunfall, fünf Fahrzeuge beteiligt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Goldenstedt entstand Sachschaden in Höhe von 7.500 Euro. Gegen 17.15 Uhr wollte eine 59-Jährige aus Goldenstedt mit ihrem Pkw von der Vechtaer Straße nach links in die Arkeburger Straße abbiegen. Verkehrsbedingt musste sie ihr Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Eine dahinter befindlichen 19-jähriger Pkw-Fahrerin aus Vechta und ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus Goldenstedt bremsten ihre Fahrzeuge ebenfalls bis zum Stillstand ab. Ein dahinter befindlicher 26-Jähriger aus Goldenstedt erkannte dies zu spät und fuhr auf den Pkw des 34-Jährigen aus Goldenstedt auf und schon diesen auf die beiden Fahrzeuge, die davor standen. Anschließend näherte sich von hinten der Pkw einer 23-Jährigen aus Ehrenburg und stieß auf den Pkw des 26-Jährigen aus Goldenstedt. Alle Beteiligte blieben unverletzt.

Vechta - Verkehrsunfall

Am Mittwoch, 08.01.2014, um 07.45 Uhr, befuhr ein 20-Jähriger aus Vechta mit seinem Pkw die Lüscher Straße in Vechta in Richtung Lohner Straße. An der dortigen Einmündung übersah er einen 60-jährigen Fahrradfahrer aus Lohne, der Richtung Stadtmitte fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch der Radfahrer zu Fall kam und leicht verletzt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: