Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Neuenkirchen-Vörden - Einbruch

Unbekannte Täter brachen zwischen Freitag, 16.00 Uhr, und Samstag, 09.00 Uhr, in Neuenkirchen, Bahnhofstraße, in den Kulturbahnhof ein. Die Büroräume der dort befindlichen Musikschule wurden mit Gewalt aufgebrochen und durchstöbert. Aus diesen Büroräumen wurde Bargeld entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Neuenkirchen-Vörden - Einbruch

Unbekannte Täter gelangten am Freitag zwischen 16.30 Uhr und 19.30 Uhr in Neuenkirchen-Vörden, Auf den Höfften, in ein Wohnhaus. Die Täter durchwühlten die Wohnräume und stahlen dabei zwei Notebooks, zwei Eheringe, eine Goldkette und einen Fernseher. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne - Einbruch

Unbekannte Täter brachen zwischen dem 30.12.2013 und 05.01.2014 in Lohne, Wichelmannstraße, in ein Wohnhaus ein. Dabei konnten sie Schmuck stehlen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Vechta - Einbruch

Unbekannte Täter brachen am Samstag zwischen 07.30 Uhr und 20.50 Uhr in Vechta, Kopenhagener Straße, in ein Wohnhaus ein. Die Einbrecher durchsuchten sämtliche Schränke und stahlen dabei Bargeld und Goldschmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Steinfeld - Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in Steinfeld wurde eine Person verletzt. Gegen 18.30 Uhr befuhr ein 65-Jähriger aus Steinfeld mit seinem E-Bike im Ortsteil Holthausen die Kroger Straße in Richtung Ortsauswärts und wollte dabei die B 214 überqueren. Dabei prallte er mit dem Pkw eines 40-Jährigen aus Damme zusammen, der die B 213 in Richtung Diepholz befuhr. Der E-Bike-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Bei dem Unfall entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: