Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung für den Einsatz- und Streifendienst Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) -

Vechta - Fahren ohne Fahrberlaubnis

Am Freitag, 03.01.14, gegen 14.45 h, kontrollierte die Polzei in 
Vechta auf der Lohner Straße einen Mann mit seinem Motorroller. Bei 
der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Roller zu schnell fuhr und
der Mann keine Fahrerlaubnis hat. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren 
eingeleitet.


Lohne - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag, 04.01.14, gegen. 11.55 h, kontrollierte die Polizei in 
Lohne auf dem Bergweg einen Mann mit einem Motorroller. Dieser hat 
keinen Führerschein. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


Lohne - Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Samstagmorgen, gegen 05.24 h, kam es in Lohne auf dem Bergweg zu 
einem Vekehrsunfall, bei dem drei Pesonen leicht verletzt wurden. Im 
Bereich der Kreuzung Bergweg/Landwehrstraße, übersah eine 28jährige 
beim Linksabbiegen das Fahrzeug eines 40jährigen. Es kam zum 
Zusammenstoß. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. Die 
Personen wurden in die umliegenden Krankenhäuser verbracht. 
 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK Lukas
Telefon: 04471/1860-215

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: