Bundeskriminalamt

BKA: US-Botschafter COATS zu Besuch im Bundeskriminalamt

BKA: US-Botschafter COATS zu Besuch im Bundeskriminalamt
US-Botschafter Daniel R. COATS (rechts) wird bei seinem Besuch im BKA in Wiesbaden durch BKA-Präsident Dr. Klaus-Ulrich Kersten (links) begrüßt

    Wiesbaden (ots) - Seine Exzellenz, der Botschafter der USA in Deutschland, Daniel R. COATS, hat heute das Bundeskriminalamt besucht. Er wurde in Wiesbaden von BKA-Präsident Dr. Klaus-Ulrich KERSTEN empfangen.

    Der Besuch von Daniel R. COATS im BKA spiegelt die guten Beziehungen des Bundeskriminalamtes mit den USA und den dortigen Partnerbehörden insbesondere auch bei der Bekämpfung des islamistischen Terrorismus wider. "Gerade in der Zeit nach den Anschlägen vom 11. September 2001 hat das Bundeskriminalamt intensiv und vertrauensvoll mit den US-Dienststellen zusammengearbeitet", betont BKA-Präsident Dr. KERSTEN. Diese enge Zusammenarbeit findet auch Ausdruck darin, dass ein FBI-Beamter bei der Abteilung "Polizeilicher Staatsschutz" des BKA in Meckenheim tätig ist. Im Gegenzug ist einer der beiden BKA-Verbindungsbeamten in Washington im Headquarter des FBI angesiedelt. "Daher", so Dr. Kersten, "haben wir uns heute besonders gefreut, mit Herrn COATS den politischen Repräsentanten der USA in Deutschland als Gast im Bundeskriminalamt begrüßen zu können." Neben den Gesprächen mit der Amtsleitung des BKA traf US- Botschafter COATS mit Vertretern der Abteilungen "Polizeilicher Staatsschutz" und "Bekämpfung der organisierten und allgemeinen Kriminalität" sowie mit Wissenschaftlern aus dem kriminaltechnischen Institut zusammen. Der Rechtswissenschaftler COATS interessierte sich insbesondere für die Strukturen und Tätigkeiten des BKA als polizeiliche Zentralstelle. Ein weiterer Schwerpunkt der Gepräche waren die Kooperationen des BKA mit den US-Partnerdienststellen, mit denen das Bundeskriminalamt auf verschiedenen Ebenen in einem permanenten Dialog steht. Erst in der letzten Woche kehrte eine Delegation des Kriminalistischen Instituts des BKA von Fachgesprächen aus den USA zurück.

Hinweis: Zu dieser Meldung bietet die Pressestelle des Bundeskriminalamtes ein Foto an. Das Bild zeigt seine Exzellenz, den Botschafter der USA in Deutschland, Daniel R. COATS (rechts), bei der Begrüßung durch BKA- Präsident Dr. Kersten (links)

ots-Originaltext: Bundeskriminalamt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=7

Rückfragen bitte an:
Bundeskriminalamt

Pressestelle
Telefon:0611-551 2331
Fax: 0611-551 2323

Original-Content von: Bundeskriminalamt, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Bundeskriminalamt

Das könnte Sie auch interessieren: