Bundeskriminalamt

BKA: BKA-Tagung zur Bekämpfung der Kriminalität im Internet am 15. und 16. Februar 2000 in Wiesbaden

Wiesbaden (ots) - Am 15. und 16. Februar 2000 findet im Bundeskriminalamt in Wiesbaden, Thaerstraße 11, eine Tagung zur Bekämpfung der Kriminalität im Internet statt. Hierzu wurden Internet-Service-Provider sowie andere Telekommunikationsdienstleister und Vertreter dieser Branche eingeladen. Das Treffen bietet die Möglichkeit, neue Entwicklungen zu besprechen. Ausserdem soll ein Vorschlag für eine «Gemeinsame Erklärung der Internet-Provider und der teilnehmenden Strafverfolgungsbehörden» zur Verhütung und Bekämpfung von Kriminalität im Internet vorgestellt und diskutiert werden. Achtung Pressetermin: Am 16.02.2000 besteht für Medienvertreter die Möglichkeit, an der Veranstaltung teilzunehmen. Zum Abschluss der Tagung findet gegen 13.15 Uhr ein Pressegespräch mit dem Ersten Direktor im Bundeskriminalamt, Herrn Leo Schuster, statt. Hierbei werden die Inhalte und Ergebnisse der Veranstaltung dargestellt werden. Vortragsmanuskripte und der Entwurf der gemeinsamen Erklärung werden in Pressemappen zur Verfügung gestellt. Den genauen Programmablauf finden Sie auf der Website des Bundeskriminalamtes unter http://www.bka.de. ots-Originaltext: Bundeskriminalamt Rückfragen bitte an: Bundeskriminalamt Pressestelle Telefon: 0611-551 2331 Fax: 0611-551 2323 Original-Content von: Bundeskriminalamt, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: