Bundeskriminalamt

BKA: Bundeskriminalamt: Feierliche Ernennung von Kriminalkommissarinnen und -kommissaren

Wiesbaden (ots) - Nach Beendigung ihrer Ausbildung ernennt das BKA heute 39 Kriminalkommissarinnen und Kriminalkommissare. Im Anschluss an ihr erfolgreich absolviertes dreijähriges Studium an der Fachhochschule des Bundes, Fachbereich Kriminalpolizei, das je zur Hälfte aus fachtheoretischen und fachpraktischen Ausbildungsabschnitten besteht, werden die neuen Kommissarinnen und Kommissare zukünftig an allen drei Standorten des Bundeskriminalamtes in Wiesbaden, Meckenheim und Berlin eingesetzt. Ihre praktischen Erfahrungen haben die jungen Beamtinnen und Beamten sowohl im BKA als auch bei Kriminalpolizeidienststellen der Bundesländer im gesamten Bundesgebiet gesammelt. Um der verstärkten internationalen Ausrichtung des BKA Rechnung zu tragen, hospitierte die Ausbildungsgruppe erstmalig für eine Woche bei EUROPOL und EUROJUST in Den Haag bzw. bei INTERPOL in Lyon. Die Diplomierungs- und Ernennungsfeier, an der auch zahlreiche Angehörige teilnehmen, findet heute ab 13.00 Uhr im Goldsaal des Hilton-Hotels in Mainz statt. Die Feierstunde wird von der Combo des Hessischen Polizeiorchesters unter der Leitung von Herrn Fritz Heinrich musikalisch untermalt. ots Originaltext: Bundeskriminalamt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=7 Rückfragen bitte an: Bundeskriminalamt Pressestelle Telefon: 0611-551 3083 Fax: 0611-551 2323 www.bka.de Original-Content von: Bundeskriminalamt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundeskriminalamt

Das könnte Sie auch interessieren: