Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

FW-EN: Ölspuren in Breckerfeld beschäftigen Feuerwehr

Breckerfeld (ots) -

Datum:		06.02.2014/
Uhrzeit:	12:33 Uhr/
Dauer:		40 Minuten/
Einsatzstelle:	L528/
Einheiten:	Löschgruppe Delle/

Bericht (hb): Zu einer vermeintlichen Ölspur zwischen Königsheide und
Zurstraße wurde die Feuerwehr Breckerfeld heute Mittag alarmiert.
Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich um eine etwa 6 km
lange Kühlflüssigkeitspur handelte. Zur Beseitigung wurde Straßen NRW
als Straßenbaulastträger informiert. Die Einsatzkräfte der 
Löschgruppe Delle stellten Ölwarnschilder auf. Einsatzende war um 
13:10 Uhr.
Kurze Zeit später erreichte die Feuerwehr eine weitere Alarmierung. 
In Amtshilfe für die Polizei sollte eine Ölspur im Waldgebiet 
Neuenloh beseitigt werden. Hier hatte ein PKW eine etwa 20 Meter 
lange Verunreinigung verursacht, die von den Einsatzkräften der 
Löschgruppe Delle abgestreut wurde.
Dieser Einsatz konnte nach etwa 45 Minuten beendet werden. 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder-Isbruch
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: presse-hb@feuerwehr.breckerfeld.de
www.feuerwehr.breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

Das könnte Sie auch interessieren: